Alle Wiesen und Matten
alle Berge und Hügel sind Apotheken.
                                                              Paracelsus


Heilpflanzen und Wildkräuter

Die Geschichte der Pflanzenheilkunde ist so alt wie die Geschichte der Menschheit. Seit jeher unterstützt die Natur unser Wohlsein und unsere Gesundheit mit einer reichen Fülle an Heilpflanzen und Wildkräutern. Vieles von diesem alten Heilwissen ist in Vergessenheit geraten, doch heute besinnen sich die Leute wieder vermehrt auf diesen beständigen Wissensschatz. Mit meinen Kursen möchte ich es Interessierten ermöglichen die Heilkraft der Natur wieder neu zu entdecken.

 

 

Heilpfanzen und Wildkräuter im Jahresverlauf
Im Mittelpunkt des Kurses steht jeweils pro Abend eine aktuelle Heilpflanze. Mythologie, Wirkungsvielfalt, Verarbeitung und Anwendungsmöglichkeiten, das Herstellen eines Frischpflanzenauszuges oder einer Wildkräuterdelikatesse bilden die Schwerpunkte des Kurses.
heilpflanzen und Wildkräuter Spätsommer 17[643].pdf (611.08KB)
Heilpfanzen und Wildkräuter im Jahresverlauf
Im Mittelpunkt des Kurses steht jeweils pro Abend eine aktuelle Heilpflanze. Mythologie, Wirkungsvielfalt, Verarbeitung und Anwendungsmöglichkeiten, das Herstellen eines Frischpflanzenauszuges oder einer Wildkräuterdelikatesse bilden die Schwerpunkte des Kurses.
heilpflanzen und Wildkräuter Spätsommer 17[643].pdf
(611.08KB)

 


Spätsommerliche Wildpflanzenführung Donnerstag 24. August 2017
Die Natur trägt reiche Ernte. Unterwegs in der spätsommerlichen Landschaft gibt es viel zu entdecken. Dabei erfahren wir was sie uns alles zu bieten haben, ob in der Wildkräuterküche oder als Medizin. Ganz nach dem Motto wie es schon Hippokrates formulierte «Last eure Nahrung eure Heilmittel sein» Anschliessend geniessen wir «Probiererlis» aus der Wildkräuterküche und stellen ein Brennnesselsalz her.
2017_Anmeldeformul Spätsommerliche Kräuterführung[644].pdf (548.21KB)
Spätsommerliche Wildpflanzenführung Donnerstag 24. August 2017
Die Natur trägt reiche Ernte. Unterwegs in der spätsommerlichen Landschaft gibt es viel zu entdecken. Dabei erfahren wir was sie uns alles zu bieten haben, ob in der Wildkräuterküche oder als Medizin. Ganz nach dem Motto wie es schon Hippokrates formulierte «Last eure Nahrung eure Heilmittel sein» Anschliessend geniessen wir «Probiererlis» aus der Wildkräuterküche und stellen ein Brennnesselsalz her.
2017_Anmeldeformul Spätsommerliche Kräuterführung[644].pdf
(548.21KB)



Wintersonnenwende Donnerstag, 21. Dezember 2017
Am 21. Dezember steht die Sonne an ihrem tiefsten Stand. Mit der längsten Nacht ist der Wendepunkt erreicht die «Wintersonnenwende» das Licht gewinnt wieder an Kraft. In dieser Zeit spielten früher aber auch heute vor allem immergrüne Pflanzen eine wichtige Rolle. Wir erfahren einiges über ihre Bedeutung und Heilkraft. Gleichzeitig lassen wir uns darauf ein Altes los zu lassen und das neue Licht mit einem symbolischen Samenkorn zu begrüssen, aus dem Neues entstehen soll. Das gemeinsame Abendessen werden wir in gemütlicher Runde am Feuer einnehmen. Den Abschluss des Abends bildet eine kleine Fackelwanderung.
wintersonnenwende 2017[653].pdf (523.21KB)
Wintersonnenwende Donnerstag, 21. Dezember 2017
Am 21. Dezember steht die Sonne an ihrem tiefsten Stand. Mit der längsten Nacht ist der Wendepunkt erreicht die «Wintersonnenwende» das Licht gewinnt wieder an Kraft. In dieser Zeit spielten früher aber auch heute vor allem immergrüne Pflanzen eine wichtige Rolle. Wir erfahren einiges über ihre Bedeutung und Heilkraft. Gleichzeitig lassen wir uns darauf ein Altes los zu lassen und das neue Licht mit einem symbolischen Samenkorn zu begrüssen, aus dem Neues entstehen soll. Das gemeinsame Abendessen werden wir in gemütlicher Runde am Feuer einnehmen. Den Abschluss des Abends bildet eine kleine Fackelwanderung.
wintersonnenwende 2017[653].pdf
(523.21KB)


                       

Kräuter zur Sommersonnenwende Mittwoch 21. Juni 2017, 18:00 bis ca. 21:30
Auf einem Spaziergang begegnen wir den geheimnisvollen Johannikräutern, die besonders zur Zeit der Sommersonnenwende ihre Heilkraft entfalten und erfahren wie sie in der Volksheilkunde Verwendung finden.
Kräuter zur Sommersonnenwende2017_Anmeldeformular.pdf (539.27KB)
Kräuter zur Sommersonnenwende Mittwoch 21. Juni 2017, 18:00 bis ca. 21:30
Auf einem Spaziergang begegnen wir den geheimnisvollen Johannikräutern, die besonders zur Zeit der Sommersonnenwende ihre Heilkraft entfalten und erfahren wie sie in der Volksheilkunde Verwendung finden.
Kräuter zur Sommersonnenwende2017_Anmeldeformular.pdf
(539.27KB)

 


Wunderbarer, vielfältiger Lavendel Samstag 1. Juli 2017, 9:00 bis 14:00
Der Lavendel, eine Heilpflanze mit langer Tradition und ein echter Alleskönner. In diesem Workshop der alle Sinne anspricht, lernen wir unter anderem seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten als Heilpflanze kennen.
Lavendel der Vielfältige 2017_anmeldeformular.pdf (567.39KB)
Wunderbarer, vielfältiger Lavendel Samstag 1. Juli 2017, 9:00 bis 14:00
Der Lavendel, eine Heilpflanze mit langer Tradition und ein echter Alleskönner. In diesem Workshop der alle Sinne anspricht, lernen wir unter anderem seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten als Heilpflanze kennen.
Lavendel der Vielfältige 2017_anmeldeformular.pdf
(567.39KB)